Marktmobil

Die Nutzung erfolgt unter Einhaltung der bestehenden Hygieneregeln.

Unterwegs mit dem Marktmobil - Infektionsschutz

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir freuen uns, unser Marktmobil wieder an Sie verleihen zu dürfen und bitten Sie, die nachfolgenden Hygiene- und Schutzbestimmungen während der Fahrt einzuhalten.

Mund und Nase bedecken
Alle Fahrgäste müssen eine FFP2-Schutzmake beim Ein- und Ausstieg sowie während der gesamten Fahrzeit tragen. Für Kinder unter 15 Jahren besteht keine FFP2-Maskenpflicht, aber eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht. Für Kinder unter 6 Jahren besteht keine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht.

Allgemeine Hygieneregeln beachten

Die Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln ist auch bei der Nutzung unseres Marktmobiles besonders wichtig. Hierzu gehören regelmäßiges Händewaschen, Niesen oder Husten nur in die Armbeugen bzw. in ein Taschentuch sowie die Hände möglichst vom Gesicht fernzuhalten! Außerdem stehen Ihnen Desinfektionstücher zur Verfügung.

Der Konsum von Alkohol ist im Marktmobil und während der Fahrt verboten
Bitte beachten Sie, dass der Konsum von alkoholischen Getränken jeder Art im Marktmobil nicht gestattet ist!

Wichtig
Sollten Sie SARS-CoV-2 assoziierte Symptome (z. B. unspezifische Allgemeinsymptome, akute respiratorische Symptome jeglicher Schwere, Verlust von Geruchs- und Geschmacksinn) während der Fahrt feststellen, bitten wir Sie sich sofort in ärztliche Obhut zu begeben.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!