Menü schließen
Suche

Datum: 17.05.2024

Zeit: 14:30 bis 17:00 Uhr

Oberndorfer Hänge

Die Wildbirne ist sehr gut an Trockenheit angepasst. Sie ist also eine Baumart, die in Zeiten von Klimaveränderungen eine wichtige Rolle im Waldumbau einnehmen kann: Während einer etwa 2,5 Kilometer langen Wanderung entlang der steilen Donauleiten bekommen die Teilnehmer Einblick in die Biologie, das Aussehen und den Wuchsort der Wildbirne. Sie lernen die wichtigsten Bestimmungsmerkmale der Wildbirne kennen; ebenso den hohen ökologischen Wert der Wildbirne für Insekten, Vögel und Säugetiere.

Bitte beachten Sie: Wir bewegen uns im steilen Gelände. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung

Veranstalter:

Fachstelle Waldnaturschutz Niederbayern, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau a.d.Isar-Pfarrkirchen in Kooperation mit der Marktgemeinde Bad Abbach

Anmeldungen bei der Bad Abbach-Info unter 09405/95990 oder tourismus@bad-abbach.de

Info: 09405 95990 Download Flyer "Wildbirne"

Eintrittspreise

Eintritt frei

Anmeldung ist erforderlich!
Anmeldung bei der Bad Abbach-Info unter 09405/95990 oder tourismus@bad-abbach.de

Newsletter

Immer was los in Bad Abbach. Abonnieren Sie unseren Newsletter und entdecken Sie unsere Veranstaltungen!