Menü schließen
Suche

Kath. Kirche
St. Nikolaus

Die Kath. Kirche St. Nikolaus sehen Sie schon weitem auf dem Burgberg in bester Gesellschaft mit dem Heinrichsturm.

In markanter Lage auf dem Schlossberg erhebt sich die in den Jahren 1849-1852 im neugotischen Stil erbaute Pfarrkirche St. Nikolaus mit ihrem 68 m hohen Turm. Während die meisten Gottesdienste in der modernen neuen Kirche zur Hl. Familie unten im Ort stattfinden, so erklingen jedoch die Glocken vom Turm der Nikolauskirche auf dem Berg.

Sie ist nicht nur Gebets- und Gottesdienstraum, sondern neben dem Heinrichsturm das Wahrzeichen Bad Abbachs.

Seit mindestens 1000 Jahren wird auf dem Bad Abacher Burgberg viel gebetet. Nachweislich gab es auf dem Burgberg eine romanische, eine gotische und zwei verschiedene Barock-Kirchen, bevor das jetzige Gotteshaus entstand. Freilich, die Pfarrkirche ist nicht der einzige Ort des Gebetes. Wir haben noch eine Markt-Kirche, früher gab es eine Arme-Seelen-Kirche und seit gut 50 Jahren ist die Kirche Zur Heiligen Familie unsere Hauptkirche.

Im Jahr 1852 wurde die jetzige Pfarrkirche erbaut. Zum 150-jährigen Bestehen wurde sie von 1999 bis 2002 erneut renoviert bzw. saniert.

Um die Kirche bestmöglich zu erhalten und diese für die Gemeinde und Öffentlichkeit weiterhin erlebbar zu machen, kümmert sich der Verein der Freunde der Pfarrkirche liebevoll um "ihre" Kirche.

Kontakt über das Pfarramt.

Kirche St. Nikolaus am Burgberg0878_kirchestnikolaus_innen.jpg