Erzieher bzw. Sozialpädagoge (m/w/d) für den Jugendtreff gesucht

04. Januar 2019

Der Markt Bad Abbach, Landkreis Kelheim, ca. 13.000 Einwohner, sucht zum 01.03.2019 in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) einen

 

                                        Erzieher bzw. Sozialpädagogen (m/w/d)

                                                        für den Jugendtreff

 

Wir erwarten:

  • Ausbildung als Erzieher/-in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin
  • Freude und Erfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Sozialkompetenzen: Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Eigeninitiative in einer lebendigen, herausfordernden Arbeitsstelle
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Kooperationsbereitschaft im Team und mit diversen Fachstellen
  • Führerschein, Kfz

 

Von Vorteil sind:

  • Erfahrung in der Jugendarbeit
  • Erfahrung in der Durchführung eigener freizeitpädagogischer Angebote (Sport-, Kreativ, Musische, Medien- und Genderangebote)

 

Wir bieten:

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)
  • Mitgestaltung der Jugendarbeit in der Marktgemeinde Bad Abbach
  • Vernetztes Arbeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen, die Sie bitte bis spätestens 21.01.2019 an den Markt Bad Abbach, Raiffeisenstr. 72, 93077 Bad Abbach, oder per E-Mail an petra.proessl(at)bad-abbach.de senden.

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Brunner unter der Tel.-Nr. 09405/9590-23.