Aktuelles

Kindergartenausstellung im Kurhaus eröffnet

04. Mai 2021

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Nikolaus hatte die tolle Idee, einen Malwettbewerb unter dem Motto: "Winter zu Hause - Das habe ich während Corona besonders vermisst." auszurufen. Von den 105 Kindern der Blumen-, Sonnen-, Schmetterlings- und Regenbogengruppe haben 69 ihre Bilder eingereicht. Diese Werken sind noch bis zum 21. Mai im Foyer des Kurhauses zu bewundern. Die Bilder sind in die Altersgruppen Vorschul, Mittel- und Minikinder aufgeteilt und zeigen wunderschön, die eigentlich ganz normalen "Wünsche" der Kinder. Denn selbst ganz einfache Dinge wie gemeinsam mit Freund*innen einen Schneemann bauen oder Fasching feiern waren unter den Lockdown- und Hygienebestimmungen nicht möglich.

Gestern zur Ausstellungseröffnung waren neben Erstem Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald auch die Leiterin Johanna Wojdan und die pädagogische Fachkraft Miriam Zettl mit der Ganztagsgruppe anwesend. Und Kerstin Kiesling und Caroline Reichmann vom Elternbeirat hatten neben Urkunden auch Geschenke für jede kleine Künstlerin/jeden kleinen Künstler dabei. Diese wurden zur Freude aller anwesenden Kids von einer großen Schwester verteilt. Die Kinder aus den anderen Gruppen besuchen an anderen Tagen die Ausstellung. Der Elternbeirat wird noch an 4 Terminen dabei sein und Urkunden und Geschenke verteilen. Dr. Grünwald bedankte sich für so viel Engagement und hatte viel Freude beim Besichtigen der vielen Bildern. Zu den Kinder sagte er abschließend: "Das habt ihr wirklich toll gemalt."