Breitbandausbau - Bitratenkarte

Für den Breitbandausbau mit schnellem Internet wurde eine Bitratenkarte erstellt, in der die verfügbaren Geschwindigkeiten im gesamten Gemeindebereich dargestellt sind.

Die Bitratenkarte ist hier zur finden. >>

Fördersteckbrief

Im Zuge des Vertragsabschlusses wurde ein Fördersteckbrief erstellt.

Der Fördersteckbrief ist hier zu finden. >>

Kooperationsvertrag

Der Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau des Marktes Bad Abbach entspricht in den relevanten Vertragsgrundlagen dem abgestimmten Mustervertrag bzw. wurde zur Stellungnahme der Bundesnetzagentur vorgelegt (vgl. Nr. 5.8 Bbr).


Hier ist die Stellungnahme des Moduls 7 zu finden. >>

Vertragsunterzeichnung Schnelles Internet auch für die Einzelgehöfte

Am 21.01.2019 erhielt der Markt Bad Abbach die Förderzusage der Regierung von Niederbayern für den weiteren Ausbau des schnellen Internets in Bad Abbach. Der Markt Bad Abbach konnte somit den entsprechenden Vertrag mit der Deutschen Telekom schließen und unterzeichnen.

Die Deutsche Telekom hat auch die zweite öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau in Bad Abbach gewonnen.

Weitere 43 Haushalte Haushalte können dann Breitband-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Die Telekom wird dazu rund 40 Kilometer Glasfaser verlegen sowie 8 Netzverteiler neu aufstellen. Das neue Netz wird ab Anfang 2023 so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen im Internet und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Der Markt Bad Abbach und die Telekom haben dazu heute einen Vertrag unterschrieben.

Folgende Grundstücke werden erschlossen:

1:   Oberer Wörth 9, Alkofen

2:   Kanalstraße 21 und 22 (Campingplatz Donaulände – Poikam)

3:   Kreuzstraße 43 und 44, Inselstraße 1a (Poikam, Campingplatz Freizeitinsel)

4:   Augsburger Straße 1 (Bad Abbach)

5:   Gemling 1 und 2 (Bauhof)

6:   Gemling 3 und 4 (Reiterhof Alzinger, Fichtner)

7:   Ried, Pondorf, Bockenberg (Dünzling)

8:   Weilhof, Voxbrunn (Saalhaupt)

9:   Seehof (Saalhaupt)

10: Gattersberg (Dünzling)

11: Teufelsmühle, Jägerhaus (Dünzling)

12: Kläranlage Dünzling

13: Kranzgarten (Dünzling)

14: Dünzlinger Weilhof

„Wir haben mit der Telekom einen starken Partner an unserer Seite. So ermöglichen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern in Kürze den begehrten Zugang zum schnellen Internet“, sagt Ludwig Wachs, 1. Bürgermeister. „Für Arbeitnehmer mit Home Office, Selbstständige und unsere Unternehmen bringt höheres Tempo enorme Vorteile. Schnelles Internet ist ein wichtiger Standortvorteil, der sich auch positiv auf den Wert einer Immobilie auswirkt.“

„Wir danken dem Markt Bad Abbach für das entgegengebrachte Vertrauen und werden das Projekt zügig umsetzen“, sagt Josef Markl, Telekom Technik. Stefan Hanke, Infrastrukturvertrieb Telekom Deutschland ergänzt : „Wir versorgen Bad Abbach mit der neuesten Internet-Technik und machen den Markt damit zukunftssicher.“

Die Telekom steigt nun in die Feinplanung für den Ausbau ein. Gleichzeitig wird eine Firma für die Tiefbaumaßnahmen ausgesucht, Material bestellt und Baugenehmigungen eingeholt. Sobald alle Kabel verlegt und Netzverteiler aufgestellt sind, erfolgt der Anschluss ans Netz der Telekom.

Auswahlverfahren - Ergebnis

Das Auswahlverfahren wurde abgeschlossen und das Ergebnis ist hier zu finden:

Bekanntmachung des Marktes Bad Abbach bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistatt Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR)

Der Markt Bad Abbach beabsichtigt, mit der Telekom Deutschland GmbH einen Vertrag über die Planung, Ausführung und den Betrieb der Ausbaumaßnahme im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Ausbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) zu schließen (vgl. Nr. 5.6 BbR).

Am Auswahlverfahren haben sich nur ein oder zwei Bieter beteiligt. Ihre Angebote sind form- und fristgerecht eingegangen. Das Bayerische Breitbandzentrum wurde daher gemäß Nr. 5.6 Abs. 2 BbR beteiligt, das Ergebnis der Plausibilisierung liegt vor.

Weitere Informationen zum Förderfortschritt finden Sie hier:

http://www.schnelles-internet-in-bayern.de/ext_data/BBZ_Veroff_Links_Table_new.html

Bad Abbach, 31.07.2018

Markt Bad Abbach
Georg Brunner
Geschäftsleiter

Die Originalbekanntmachung finden Sie hier>>

Breitbandausbau II: Auswahlverfahren - Bekanntmachung

Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes

Auswahlverfahren - einstufig - zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR)
Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR

 

Der Markt Bad Abbach führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in mehreren von der Kommune definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)“ in der Fassung vom 10.Juli 2014, Az.:75-O 1903-001-24929/14 durch.

Weitere Informationen zum Förderfortschritt finden Sie hier:

http://www.schnelles-internet-in-bayern.de/ext_data/BBZ_Veroff_Links_Table_new.html

Bad Abbach, 29.03.2018

Markt Bad Abbach

Georg Brunner

 

 

Breitbandausbau II - Ergebnis der zweiten (individualisierten) Markterkundung

Die nochmalige Markterkundung im Wege der individualisierten Markterkundung des Breitbandausbaus für schnelles Internet wurde abgeschlossen.

Ergebnis des Markterkundungsverfahren Markt Bad Abbach im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Der Markt Bad Abbach hat ein nach dem angezeigtem Eigenausbau der Telekom nochmals ein individualisiertes Markterkundungsverfahren durchgeführt. Das Ergebnis kann der Karte (siehe Link) entnommen werden.

 

Markt Bad Abbach


Georg Brunner
Raiffeisenstr. 72
93077 Bad Abbach

Breitbandausbau II - Neue Markterkundung individuell

im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR).

Markt Bad Abbach - Markterkundungsverfahren
im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von
Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Nachdem die Telekom einen Eigenausbau eines Erschließungsgebietes angezeigt hat, wird eine indivudelle Markterkundung durchgeführt.

Auf die Dateianhänge wird hingewiesen.

Termin für die Abgabe von Erklärungen ist der 14.03.2018


Bad Abbach, 22.02.2018

Markt Bad Abbach
Georg Brunner
Tel. 09405/9590-23
E-Mail:  georg.brunner(at)bad-abbach.de
Raiffeisenstraße 72, 93077 Bad Abbach

Downloads:

Weitere Informationen zum Förderfortschritt finden Sie hier:

http://www.schnelles-internet-in-bayern.de/ext_data/BBZ_Veroff_Links_Table_new.html

Breitbandausbau II - Vorzeitige Beendung des Auswahlverfahrens

!!! ACHTUNG !!! Das Auswahlverfahren wurde vorzeitig beendet, da sich die Förderkulisse geändert hat.

!!! ACHTUNG !!!

Das Auswahlverfahren wurde vorzeitig beendet, da sich die Förderkulisse geändert hat.

Ein Netzbetreiber hat den eigenwirtschaftlichen Ausbau für das Erschließungsgebiet 15 angekündigt.

In Kürze wird das Auswahlverfahren neu gestartet.

Breitbandausbau II - Auswahlverfahren - Bekanntmachung

Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes

Auswahlverfahren - einstufig - zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR)
Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR

 

Der Markt Bad Abbach führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in mehreren von der Kommune definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)“ in der Fassung vom 10.Juli 2014, Az.:75-O 1903-001-24929/14 durch.

Weitere Informationen zum Förderfortschritt finden Sie hier:

http://www.schnelles-internet-in-bayern.de/ext_data/BBZ_Veroff_Links_Table_new.html

 

 

Ergebnis der Markterkundung II

Die Markterkundung für den Breitbandausbau für schnelles Internet wurde abgeschlossen.

Ergebnis des Markterkundungsverfahren Markt Bad Abbach im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Der Markt Bad Abbach hat vom 11.07.17 bis 31.08.17 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt.

Das Ergebnis der Markterkundung (siehe Anlage) hat der Markt Bad Abbach auf der Gemeinde-Homepage veröffentlicht:

http://www.bad-abbach.de/de/markt-bad-abbach/buergerinfo/breitbandausbau-ii

 

Markt Bad Abbach


Aunkofer Kornelia
Raiffeisenstr. 72
93077 Bad Abbach

Breitbandausbau II - Markterkundung

im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Markt Bad Abbach - Markterkundungsverfahren
im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von
Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)


Bad Abbach, 07.07.2017

Markt Bad Abbach
Georg Brunner
Tel. 09405/9590-23
E-Mail:  georg.brunner(at)bad-abbach.de
Raiffeisenstraße 72, 93077 Bad Abbach

Downloads: