Weitere Tipps entdecken

Entdecken Sie eine geheimnisvolle, unterirdische Welt mit einzigartigen Naturphänomenen – die Tropfsteinhöhle Schulerloch. Geöffnet von März bis November. Hoch über dem Markt Essing im Altmühltal verbirgt sich die Burgruine Randeck mit seiner bewegten Geschichte. Geöffnet von April bis Okt.

Weitere Tipps

Der Ausflugsplaner - Altmühltal/Donaudurchbruch/Hopfenland Hallertau/ Donaubäder Bad Abbach und Bad Gögging - vom Tourismusverband Kelheim stellt einen weiteren nützlichen Ratgeber für viele Sehenswürdigkeiten im Einzugsbereich Bad Abbachs dar. Er kann über die Kurverwaltung Bad Abbach angefordert werden. Auch Prospektmaterial vom Landkreis Regensburg und Stadt Regensburg können über diese Stelle geordert werden.

Mehr Tipps und Infos:

Kurverwaltung, Kaiser-Karl-V.-Allee 5, 93077 Bad Abbach, Tel.: 09405 95990