Vereine im alten Abbach (Stand 1889)

Die Informationsbroschüre des Marktes Bad Abbach des Jahres  2010  enthält SS.20 – 23  den Auszug aus dem gegenwärtigen Vereinsregister. Es handelt sich um eine so stattliche Anzahl von Vereinen und Fördergemeinschaften, dass man sie hier nicht nennen kann. Wer sich im Einzelnen, auch über die Vorstände, kundig machen will, möge zur genannten Broschüre greifen. Sie wurde den Haushaltungen zugestellt und liegt  an vielen Orten auf, jedenfalls im Archiv.

Hier und heute geht es um die wenigen Abbacher Vereine, die schon im 19. Jahrhundert bestanden. Die Liste  „Übersicht über die im Gemeindebezirke Abbach bestehenden Vereine“ vom 9. Januar 1889 hat der Hauptlehrer und Gemeindeschreiber  Ignatz Förstl angelegt. (Siehe die  große Ehrenurkunde von 1897 im Treppenbereich des Archivs!). Förstl unterscheidet, ob eine Vereinsatzung bereits  vorliegt (Statuten/Satzung liegen bei), oder erst im Entstehen ist ( Statuten/ Satzung liegen an).

 

1. Liedertafel,  Abbach, gegründet 22.Juli 1875, Vereinszweck: Pflege und   Ausbildung  des   mehrstimmigen Männergesangs, gegenwärtiger Vereinsvorsteher Georg Schmid, Kaufmann in Abbach, Statuten liegen an.

2. Schützengesellschaft Abbach,  Abbach,  gegründet 1837, Vereinszweck:  Vereinigung zu gemeinschaftlichen Schießübungen mit Zimmer- und Feuerstutzen, gegenwärtiger Vorsteher Ignatz Förstl, Lehrer, Abbach, als Statut ist anerkannt Bayerische Schützenordnung.

3.Verschönerungsverein Abbach, Abbach, gegründet 1.12.1886, Vereinszweck Verschönerung der Umgebung von Abbach, gegenwärtiger Vorsteher Michael Röhrl, Bürgermeister, Abbach, Satzungen liegen bei.

4.Kriegerbund Abbach, Abbach, gegründet 6. Dezember  1885, Vereinszweck: Geslliges, freundschaftliches Zusammenleben früherer Kampfgenossen, gegenwärtiger Vorsteher Josef Schreiner, Privatier Abbach, Statuten liegen an.

5. Turn Verein, Abbach,  gegründet Oktober 1872, Vereinszweck körperliche Ausbildung (bei Abhaltung  von Turn- und Leibesübungen, gegenwärtiger Vorsteher Michael Röhrl, Bürgermeister, Abbach, Satzungen liegen  an.

6.Kriegerverein Abbach, Abbach, gegründet 14. Juli 1873, Vereinszweck kameradschaftliche Vereinigung , Begehung einer jährlichen kirchlichen Feier und Unterricht von Mitgliedern, gegenwärtiger Vorsteher Schmid Christoph, Webermeister, Abbach, Statuten liegen bei.

7. Kath. Männerverein Harmonie, Abbach, Abbach,  gegründet 6. Januar 1886, Vereinszweck: Gesellige Unterhaltung, Förderung friedlichen Zusammenlebens, gegenwärtiger Vorsteher Heinrich Gerl, Ökonom, Gemling, Statuten liegen an.

8. Schützengesellschaft Tell, Abbach, gegründet am 6. Februar 1899, Vereinszweck: Gemeinschaftliches Zimmerstutzenschießen, gegenwärteiger Vorsteher Georg Weigert, Musikmeister, Abbach, Statuten ?-.

9. Bergschützen Gesllschaft Abbach, gegründet 1893, Vereinszweck wie oben, Vorsteher?, Statuten ?.

 

Für Abbach-Schloßberg, das bis 1892 bestand, wird Fehlanzeige gemeldet.

Der  Verschönerungsverein  hatte einen Vereinszweck wie heute der Obst- und Gartenbauverein, für den ab 1933 Unterlagen vorliegen.

Die Böllerschützen Vereinigung besteht  innerhalb des Schützenvereins seit 1752.